Reichweiten-Tipps für ID. Modelle im Winter

Wir sind mitten in der Winterzeit und möchten Ihnen gerne wichtige Reichweiten-Tipps für die VW ID. Modelle weitergeben.


Reichweitentipps für ID. Modelle im Winter






1

Tipp 1: In der Stadt mit Stufe B, über Land in Stufe D

Jedes ID. Modell stellt die Fahrprogramme B und D zur Wahl. B (wie "Brake") eignet sich für die Stadt: Wenn Sie das Fahrpedal freigeben, rekuperiert das Auto. D (wie "Drive") hingegen ist das Programm für Autobahn und Landstrasse - hier rollt ("segelt") das Auto frei weiter, wenn Sie vom Fahrpedal gehen.


2

Tipp 2: Vorausschauend fahren und den Eco-Modus aktivieren

Wählen Sie in der Fahrprofilauswahl den Eco-Modus! Er reduziert die Leistung der Klimaanlage leicht und unterstützt beim Beschleunigen eine effiziente Fahrweise. Per Kickdown können Sie ihn jederzeit übersteuern.




3

Tipp 3: Fahrerassistenzsysteme nutzen

Alle ID. Modell haben serienmässig den Eco Assistent an Bord, der eine vorausschauende, effiziente Fahrweise unterstützt. Wenn sich das Auto beispielsweise einer Kurve oder einer Ortschaft nähert, zeigt das System dem Fahrer durch Hinweise an, wann er den Fuss vom Fahrpedal nehmen sollte. Zudem erhöht der Eco Assistant falls möglich automatisch die Rekuperation.



4

Tipp 4: Nur den Fahrerbereich heizen

Sie fahren ein ID. Modell mit 2- oder 3- Zonen-Climatronic? Wenn Sie alleine im Auto sitzen, lassen Sie möglichst nur den Fahrer-Bereich mit warmer Luft anströmen. Diese selektive Klimatisierung können Sie auch beim Vorkonditionieren über die We Connect App einstellen.




5

Tipp 5: Kontaktflächen beheizen

Wenn Sie ein ID. Modell mit Sitz- und Lenkradheizung fahren, dann schalten Sie beim winterlichen Kaltstart beide ein! Die warmen Kontaktflächen vermitteln Ihnen ein so behagliches Gefühl, dass Sie die Luftheizung etwas herunterregeln können. Unterm Strich sparen Sie damit Strom und gewinnen Reichweite.



6

Tipp 6: Reifendruck kontrollieren

Kontrollieren Sie regelmässig den Luftdruck in den Reifen - schon 0.3 bar zu wenig steigern den Rollwiderstand messbar und sorgen somit für unnötigen Mehrverbrauch.



7

Tipp 7: Am Stromnetz vorheizen

Aktivieren Sie die Innenraumheizung - am bequemsten über die We Connect App, bevor Sie losfahren. Solange Ihr ID. noch an der Ladestation hängt, bezieht er den nötigen Strom direkt aus dem Netz - dadurch bleibt die Leistung der Batterie voll erhalten, und die Reichweite wird nicht reduziert.


8

Tipp 8: Unnützliche Ballast loswerden

Bauen Sie nach der Urlaubsfahrt die Heck- oder Dachträger gleich wieder ab - sie bringen Mehrgewicht mit sich und erhöhen den Luftwiderstand. Im Gepäckraum sollten schwere Gegenstände wie z.B. Getränkekisten nicht zu Dauergästen werden.


DB2020AU01883_large

Tipp 9: Rechtzeitig auf Sommerreifen wechseln

Wenn der Winter zu Ende geht, wechseln Sie möglichst rasch auf Sommerreifen! Sie sind speziell bei den ID. Modellen auf leichtes Abrollen optimiert. Winterreifen haben einen etwas höheren Rollwiderstand, der Reichweite kostet.